Die Gräber von Isjum und die distanzlose Erzählung der deutschen Medien

Der Fund von Gräbern in der von der Ukraine zurückeroberten Stadt Isjum sorgt in deutschen Medien wieder für Aufregung. Die Fährte für den deutschen Medienkonsumenten ist schnell gelegt: Die Spur führt nach Russland. Schaut man genauer hin, ist da wenig dran. Gräber von unbekannten Zivilisten, die in Butscha umgekommen sind (Archivbild) Von Gert Ewen Ungar … Weiterlesen Die Gräber von Isjum und die distanzlose Erzählung der deutschen Medien

ARD-Magazin Kontraste über Russland: Propaganda mit Schaum vor dem Mund

"Putins Diktatur" ist der Titel eines vom RBB produzierten Beitrags für das ARD-Magazin "Kontraste". Er zeichnet ein düsteres Bild von Russland. Der Beitrag argumentiert ahistorisch und bedient Ressentiments. Ziel ist die Reaktivierung eines typisch deutschen Rassismus. Ihre Nazivergleiche nimmt die ARD bei ukrainischen Infokriegern. Auf dem Bild: Sequenz aus dem Kontraste-Magazin. von Gert Ewen Ungar … Weiterlesen ARD-Magazin Kontraste über Russland: Propaganda mit Schaum vor dem Mund