CDU-Hardliner Kiesewetter fordert: „Russland muss verlieren lernen“

Deutsche Politiker fordern die Bestrafung Russlands und verheddern sich in eigener Desinformation. Den deutschen Traum von einem Sieg über Russland bezahlen ukrainische Soldaten derzeit mit ihrem Leben. CDU-Politiker wie der Bundestagsabgeordnete Kiesewetter zeigen mangelndes ethisches und historisches Bewusstsein. Von Gert Ewen Ungar Auf die aktuelle Politikergeneration kommen absehbar schwere Zeiten zu, denn sie werden sich … Weiterlesen CDU-Hardliner Kiesewetter fordert: „Russland muss verlieren lernen“

Der Sieg ist nah: Habeck glaubt die eigene Propaganda

Vizekanzler Habeck ist sich sicher, die Ukraine gewinnt auf dem Schlachtfeld. Irgendwann. Das tatsächliche Geschehen spricht eine andere Sprache. Sieger sitzen nicht im Dunkeln und Kalten und werden auch nicht beliebig beschossen. Habeck hat sich in seiner eigenen Propaganda verirrt. Wirtschaftsminister und Vizekanzler Robert Habeck (Die Grünen) glaubt an seine eigene sowie die westliche Propaganda. … Weiterlesen Der Sieg ist nah: Habeck glaubt die eigene Propaganda

Angst, dass jemand die Wahrheit verbreitet? Die erneuten Rufe nach Zensur russischer Medien

Die Rufe nach weiterer Zensur gegen russische Medien werden lauter. Politik und Leitmedien möchten die Kontrolle über die Information behalten, die den Deutschen zugänglich ist. Aber Repression ändert die Realität nicht, sie macht nur unfrei. Der deutsche Weg ist falsch. Wieder einmal. Von Gert Ewen Ungar Man kann sich nur noch verwundert die Augen reiben, … Weiterlesen Angst, dass jemand die Wahrheit verbreitet? Die erneuten Rufe nach Zensur russischer Medien

Simple Erklärungsmuster: Ralf Fücks erläutert die Gefahr alternativer Medien

In der Zeitung Die Welt rechtfertigt sich der Leiter des Zentrums Liberale Moderne für seinen Kurs als Wegbereiter in den repressiven Staat. Meinungsfreiheit und Kritik sind nur dann legitim, wenn man nicht von ihnen Gebrauch macht, ist seine These. Von Gert Ewen Ungar In einem Beitrag der Zeitung Die Welt wird Kritik an der Finanzierung des Zentrums Liberale Moderne … Weiterlesen Simple Erklärungsmuster: Ralf Fücks erläutert die Gefahr alternativer Medien

Feinde der Demokratie: Das Zentrum Liberale Moderne diskutiert über Desinformation

In Berlin veranstaltete das Zentrum Liberale Moderne eine Podiumsdiskussion zum Thema "Alternative Medien und wie diese die Demokratie gefährden". Schon in den ersten Minuten wird klar: Die echten Feinde demokratischer Kultur befanden sich an diesem Abend auf dem Podium. Von Gert Ewen Ungar Auf einer vom Zentrum Liberale Moderne organisierten Podiumsdiskussion in der taz-Kantine, die per Stream live … Weiterlesen Feinde der Demokratie: Das Zentrum Liberale Moderne diskutiert über Desinformation

Russland bleibt böse: „Berliner Zeitung“ orakelt über Russlands Zukunft

In der "Berliner Zeitung" schreibt der Politikwissenschaftler Alexander Dubowy den Untergang Russlands herbei. Um zum gewünschten Ergebnis zu kommen, bedient er etablierte antirussische Klischees und argumentiert an den Fakten vorbei. Diese deuten in eine ganz andere Richtung. Von Gert Ewen Ungar In einem Beitrag der Berliner Zeitung, der weitgehend ohne Fakten auskommt, orakelt der Politikwissenschaftler Alexander Dubowy über … Weiterlesen Russland bleibt böse: „Berliner Zeitung“ orakelt über Russlands Zukunft

Die gefährlichste Frau Deutschlands: Marie-Agnes Strack-Zimmermann

Sie plädiert für militärische Eskalation und verhöhnt alle, die sich für eine Verhandlungslösung einsetzen. Strack-Zimmermann ist eine Gefahr für Deutschland. Als Waffenlobbyistin sind ihr die Gewinnmargen der Rüstungsindustrie näher als der Frieden und das Wohl der Bürger. Die Abgeordnete und Rüstungslobbyistin Dr. phil. Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) fordert bei einer Debatte zum Ukraine-Konflikt im Deutschen Bundestag … Weiterlesen Die gefährlichste Frau Deutschlands: Marie-Agnes Strack-Zimmermann

„Warum stoppt niemand RT DE?“ – Mainstream bläst zur nächsten Runde im Propagandakampf

Der Mainstream startet seine nächste Kampagne gegen Meinungsvielfalt und Pluralismus. Im Zentrum stehen wieder RT und "Putins Einflussagenten" in Deutschland. Die Kampagne zeigt die umfangreiche Gleichschaltung deutscher Medien. Von Gert Ewen Ungar Mit dem der als Dokumentation getarnten Propagandasendung "Russlands deutsche Propagandakrieger" läutet das ZDF die nächste Runde im Kampf gegen russische Medien, vor allem aber gegen eine ausgewogene Berichterstattung … Weiterlesen „Warum stoppt niemand RT DE?“ – Mainstream bläst zur nächsten Runde im Propagandakampf

Bild-Vize entdeckt den Krieg

Bild-Vize Ronzheimer geht in Kiew in Deckung. Er möchte live berichten. Dann schlagen Kamikaze-Drohnen ein. Die Bild schreibt von perfiden russischen Angriffen. Wichtiger ist, was Bild und Ronzheimer nicht berichten. Als Teil der deutschen Propaganda-Maschine dürfen sie auch gar nicht. Bild-Vize Paul Ronzheimer bei einem Auftritt im Jahr 2021 bei Bild TV von Gert Ewen … Weiterlesen Bild-Vize entdeckt den Krieg

Ein Russland-Bild fernab der Realität – Politikberatung auf propagandistischem Niveau

In einem Beitrag, der zunächst in der Neuen Zürcher Zeitung erschien, zeichnet der deutsche Politologe Stefan Meister ein Russland-Bild, das den Fakten widerspricht. Das Problem: Als Mitarbeiter der DGAP berät er auf dieser Grundlage die deutsche Politik. Das muss schiefgehen. Von Gert Ewen Ungar Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) ist einer der einflussreichsten … Weiterlesen Ein Russland-Bild fernab der Realität – Politikberatung auf propagandistischem Niveau