Propaganda statt Diskussion – Deutsche Geschichte wiederholt sich

Die Münchner Sicherheitskonferenz lässt sich von der deutschen Politik einspannen. Sie macht nun Propaganda für Aufrüstung, Krieg und Konfrontation. Das erstaunt, denn sie ist der Ort, an dem Putin vor einer neuen Konfrontation gewarnt und die aktuelle Entwicklung vorweggenommen hat. von Gert Ewen Ungar Zeitenwende bedeutet, dass sich Dinge ab einem bestimmten Zeitpunkt in ihr … Weiterlesen Propaganda statt Diskussion – Deutsche Geschichte wiederholt sich

Das gemeinsame Haus Europa. Zum Tod von Michail Gorbatschow

Am Dienstag verstarb der letzte sowjetische Staatschef, Michail Gorbatschow, im Alter von 91 Jahren. Seine Idee war ein gemeinsames Haus Europa. Sie ist gescheitert. Und mit dem Scheitern der Idee ist auch eine ganze Generation von Europäern an Europa gescheitert. Michail Gorbatschow stößt mit Helmut Kohl auf den geschlossenen Freundschaftsvertrag an. Eine Analyse von Gert … Weiterlesen Das gemeinsame Haus Europa. Zum Tod von Michail Gorbatschow

Russland sollte sich wie die DDR den westlichen Regeln beugen – ein europäischer Denkfehler

Es ist inzwischen deutlich: Die EU als Friedensmacht und Deutschland als diplomatischer Vermittler existieren nicht mehr. Es ist Krieg, in dessen Folge sich der europäische Kontinent wieder teilt. Zeit für einen Rückblick, wie es zu dieser Entwicklung kommen konnte. Altbundeskanzler Helmut Kohl tritfft sich in Berlin mit dem russischen Präsident Wladimir Putin zusammen. Berlin, 15.06.2000 … Weiterlesen Russland sollte sich wie die DDR den westlichen Regeln beugen – ein europäischer Denkfehler