Der Hauptstadtflughafen – Spiegelbild der deutschen Seele

Neulich bin ich verreist und habe ein Abenteuer erlebt. Dieses Abenteuer will ich euch nicht vorenthalten. Ich habe es daher hier für euch aufgeschrieben. Das Abenteuer fand allerdings nicht in meinem Zielland statt, sondern hier in Deutschland, in Berlin, am Flughafen.

Ich fliege viel und regelmäßig. Ich wohne in Berlin und  fliege daher meist ab BER. Ich fliege vom vermutlich idiotischsten Flughafen der Welt weg und auch wieder dorthin zurück.

Um zu schildern wie verquer und debil der Berliner Flughafen ist, könnte ich im Grunde von jeder beliebigen Reise erzählen, die ich seit Eröffnung des großspurig “Hauptstadtflughafen” genannten Bauwerks von dort aus unternommen habe. Es lief immer etwas schief. Und es lief immer auf die gleiche, typisch deutsche Weise schief: vollkommen akkurat nämlich. Ich will der Einfachheit halber von meiner letzten Reise berichten. Am vergangenen Freitag flog ich von Berlin nach …

weiterlesen bei den Neulandrebellen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s