Nach JA zur erneuten GroKo: Die alte Tante SPD macht sich auf den Weg zum Hospiz

Die SPD hat sich entschieden. Sie wird Koalitionsverhandlungen mit der CDU/CSU aufnehmen und eine weitere, nicht mehr ganz so Große Koalition anstreben. Eine Entscheidung, für die die SPD massiv von den Wählern abgestraft und definitiv um ihren einstigen „Markenkern“beraubt wird.

Die Wahlergebnisse der drei Parteien waren ein Desaster. Doch allen Bekenntnissen zum Trotz haben es die Großkoalitionäre, allen voran die SPD, nicht geschafft, daraus die einzig stichhaltige Lehre zu ziehen: Es bedarf einer radikalen Neuausrichtung der eigenen Politik.

Weiterlesen auf ksltcjp_

Ein Gedanke zu „Nach JA zur erneuten GroKo: Die alte Tante SPD macht sich auf den Weg zum Hospiz

  1. Pingback: Nach JA zur erneuten GroKo: Die alte Tante SPD macht sich auf den Weg zum Hospiz — Gert Ewen Ungar | per5pektivenwechsel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s