Nichts gesagt ist auch gelogen – Deutsche Medien verschweigen offene Publikumsdiskussion Putins

Auch in diesem Jahr war Putin auf dem Waldai-Forum zugegen. Er hat sich vier Stunden Zeit genommen, um seine Sicht auf die aktuelle geopolitische Situation darzulegen und Fragen zu beantworten. Die deutsche Berichterstattung ist mager und bleibt im Eurozentrismus stecken. Von Gert Ewen Ungar Putin hat auf dem Waldai-Forum ausführlich Stellung zu Themen der aktuellen … Weiterlesen Nichts gesagt ist auch gelogen – Deutsche Medien verschweigen offene Publikumsdiskussion Putins

Die posthegemoniale Welt – Waldai-Forum diskutiert aktuelle Entwicklungen

Die diesjährige Tagung des Waldai-Klubs widmet sich dem geopolitischen Wandel. Internationale Fachleute diskutieren in Moskau die aktuellen politischen Herausforderungen. Im Gegensatz zu Diskussionen in Deutschland ist der Blickwinkel dabei nicht einseitig verengt. Von Gert Ewen Ungar Die ganz namhaften Gäste haben sich in diesem Jahr nicht zum Waldai-Forum angekündigt. Russlands Präsident Putin, der bereits an … Weiterlesen Die posthegemoniale Welt – Waldai-Forum diskutiert aktuelle Entwicklungen

Bild-Vize entdeckt den Krieg

Bild-Vize Ronzheimer geht in Kiew in Deckung. Er möchte live berichten. Dann schlagen Kamikaze-Drohnen ein. Die Bild schreibt von perfiden russischen Angriffen. Wichtiger ist, was Bild und Ronzheimer nicht berichten. Als Teil der deutschen Propaganda-Maschine dürfen sie auch gar nicht. Bild-Vize Paul Ronzheimer bei einem Auftritt im Jahr 2021 bei Bild TV von Gert Ewen … Weiterlesen Bild-Vize entdeckt den Krieg

Ein Russland-Bild fernab der Realität – Politikberatung auf propagandistischem Niveau

In einem Beitrag, der zunächst in der Neuen Zürcher Zeitung erschien, zeichnet der deutsche Politologe Stefan Meister ein Russland-Bild, das den Fakten widerspricht. Das Problem: Als Mitarbeiter der DGAP berät er auf dieser Grundlage die deutsche Politik. Das muss schiefgehen. Von Gert Ewen Ungar Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) ist einer der einflussreichsten … Weiterlesen Ein Russland-Bild fernab der Realität – Politikberatung auf propagandistischem Niveau

Vom Umbau der Welt und der westlichen Agonie

In Astana wurden gerade Regeln für eine postwestliche Welt im eurasischen Raum aufgestellt. Im Westen blieb dies unbemerkt. Dabei sichert sich Eurasien zunehmend gegen den Todeskampf des Westens ab und verabredet zu diesem Zweck die tiefere Kooperation. Eurasien ohne die EU. Das "Familienfoto" anlässlich des CICA-Gipfels in Astana repräsentiert die Hälfte der Weltbevölkerung. Die Neuordnung … Weiterlesen Vom Umbau der Welt und der westlichen Agonie

Erdoğan spielt Tischtennis – Deutsche Medien über die vertiefte Zusammenarbeit Eurasiens

Die Staaten Eurasiens verabredeten in Kasachstan eine Vertiefung der Zusammenarbeit im Rahmen einer internationalen Organisation ähnlich der OSZE. Deutsche Mediennutzer erfahren davon nichts. Von Gert Ewen Ungar Mitte Oktober fand in der kasachischen Hauptstadt Astana die Konferenz für Zusammenarbeit und vertrauensbildende Maßnahmen in Asien (CICA) statt. Zur Konferenz kamen Vertreter aus 27 Ländern, die insgesamt … Weiterlesen Erdoğan spielt Tischtennis – Deutsche Medien über die vertiefte Zusammenarbeit Eurasiens

Propaganda statt Diskussion – Deutsche Geschichte wiederholt sich

Die Münchner Sicherheitskonferenz lässt sich von der deutschen Politik einspannen. Sie macht nun Propaganda für Aufrüstung, Krieg und Konfrontation. Das erstaunt, denn sie ist der Ort, an dem Putin vor einer neuen Konfrontation gewarnt und die aktuelle Entwicklung vorweggenommen hat. von Gert Ewen Ungar Zeitenwende bedeutet, dass sich Dinge ab einem bestimmten Zeitpunkt in ihr … Weiterlesen Propaganda statt Diskussion – Deutsche Geschichte wiederholt sich

Deutschland ist mattgesetzt: Der wirtschaftspolitisch perfekte Sturm

Für Deutschland braut sich vor dem Hintergrund der Sanktionen in Verbindung mit den Zinserhöhungen der EZB und der Fed ein perfekter Sturm zusammen. Es steht inzwischen fast alles auf dem Spiel. Die Rücknahme der Sanktionen liegt im vitalen Interesse des Landes. Von Gert Ewen Ungar Die Inflationsbekämpfung ist zurzeit in aller Munde. Die Inflation liegt … Weiterlesen Deutschland ist mattgesetzt: Der wirtschaftspolitisch perfekte Sturm

Tag der „Scheinreferenden“ – Russlands Bekanntmachungen im Spiegel der deutschen Presse

Wladimir Putin verkündete heute im russischen Fernsehen die Teilmobilisierung. Deutsche Medien reagierten darauf mit nahezu wortgleichen Meldungen, die den Rückschluss auf ein vorgegebenes Framing und Wording erlauben. Von Gert Ewen Ungar Die Presse in Deutschland beweist heute erneut ihre Gleichschaltung. Die deutsche Presselandschaft steht geschlossen wie ein Mann an der Heimatfront, denn die Meldungen zur … Weiterlesen Tag der „Scheinreferenden“ – Russlands Bekanntmachungen im Spiegel der deutschen Presse

Von Doppelmoral und Korruption: EU, Ungarn und die Ukraine

Die Europäische Union beabsichtigt, Ungarn die Finanzen erheblich zu kürzen. Der Vorwurf lautet Korruption. Im selben Atemzug bietet die EU der Ukraine und Moldawien die Mitgliedschaft an. Beide Länder sind hoch korrupt. Der Widerspruch zeigt, dass es um etwas ganz anderes geht: Die EU duldet keine souveränen Entscheidungen ihrer Mitgliedsstaaten. Ursula von der Leyen bei … Weiterlesen Von Doppelmoral und Korruption: EU, Ungarn und die Ukraine