Tag der Verzweiflung

Morgen ist es soweit: Bundestagswahl. Es wird keine Überraschungen geben, fürchte ich. Für Europa wird es wohl ein trauriger Tag. Nochmal vier Jahre deutsche Überheblichkeit und verfehlte Politik. Für Deutschland aber auch. Nochmal vier Jahre alternativlose Scheiße. Ich habe schon mal alle vorgewarnt, dass ich pünktlich mit der Prognose um 18 Uhr schlagartig schlechte Laune haben werde. Da kann man sich genauso drauf verlassen, wie auf den politischen Mist, der dann kommt. Furchtbar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s